Abendsterne auf Rentiermission

Gleich zur Eröffnung des Ludwigsburger Weihnachtsmarktes am 23.11.2017 ereilte ein Notruf der Stadt Ludwigsburg die Abendsterne.

Für das Stadt-Land-Quiz des Süddeutschen Rundfunks galt es bis zum Abend 10 Menschen als Rentiere verkleidet auf der Bühne des Weihnachtsmarktes zu erscheinen. Hierfür würde es 200 Punkte geben. Weitere Punkte könnten gesammelt werden, wenn die Rentiere ein Lied singen, in welchem die Worte „Märchengarten, Residenz und Porzellan“ vorkommen. Und noch einmal 50 Punkte, wenn das Lied instrumental begleitet wäre. Die Aufgabe nahm am Mittag Oberbürgermeister Werner Spec entgegen.

Hier nun kamen die Abendsterne ins Spiel und tatsächlich fanden sich spontan 7 Abendsterne pünktlich um 20.00 Uhr an der Bühne ein. In einem Raum der Stadt Ludwigsburg warteten bereits noch weitere 18 Mitstreiter und die Verwandlung zum Rentier konnte beginnen.

Um 20.45 Uhr war die Aufgabe dann erfolgreich getan. In ein paar Tagen muss der Gegner des Stadt-Land-Quiz, die Stadt Koblenz sich beweisen.

Der Mix der neuen Weihnachts-CD in den BauerStudios

Nachdem nun alle Songs eingespielt und von den Abendsternen eingesungen sind, geht die Arbeit erst richtig los: Teilweise über 80 Spuren müssen gemischt werden, damit am Ende ein ausgewogener Sound heraus kommt.
Mit den BauerStudios in Ludwigsburg haben wir einen kompetenten Partner, der uns dabei perfekt unterstützt und ideale Arbeitsbedingungen zur Verfügung stellt!

Unser Kinderchor im SWR-Fernsehen

Bereits zum wiederholten Mal hat der SWR auf die musikalische Unterstützung unseres Kinderchores bei einer Live-Sendung zurück gegriffen: Anlässlich der Kürbis-Europameisterschaft im Blühenden Barock in Ludwigsburg sangen die Sternschnuppen gemeinsam mit ihrem Partnerkinderchor aus Bönnigheim zwei Kürbis- und Halloween-Lieder während der Live-Übertragung.

Kinderchor bei Kürbis-EM_2017_SWR

Night of Gospel Music, Friedenskirche Ludwigsburg, 6. Mai 2017

Die Friedenskirche war wieder gut gefüllt bei unserer diesjährigen Night of Gospel Music. Rund 700 Zuschauer besuchten die wunderschön illuminierte Kirche in Ludwigsburg. Unser Chorleiter Jörg Thum hatte sich wieder ein neues Programm ausgedacht und mit gefühlvollen Klängen und einem balladigen Repertoire präsentierten wir Abendsterne zusammen mit unserem Jugendchor, den Starlights den 1. Teil des Abends. Nach einer rund 20-minütigen Pause, in der wir uns auf den 2. Teil freuen konnten, ging es mit fetzigen Songs weiter.

„Night of Gospel Music, Friedenskirche Ludwigsburg, 6. Mai 2017“ weiterlesen

Helferfest Kleeblatt Pflegeheim, Freiberg, 20. März 2017

Ein musikalisches Dankeschön an viele ehrenamtliche Helfer aus dem Kreis Ludwigsburg

Heute durften wir für die Helfer des Kleeblatt Pflegeheims in Freiberg singen. Als kleines Dankeschön für deren Arbeit organisiert der Förderverein des Kleeblatt Pflegeheims regelmäßig ein Helferfest. Die Gäste dieses Abends sind liebe Menschen, die sich ehrenamtlich für die heimansässigen Senioren engagieren.
Die Abendsterne haben mit einer Auswahl aus ihrem aktuellen Programm für die musikalische Unterhaltung gesorgt. Und wenn man dann im Nachhinein ein so schönes Feedback bekommt, freut man sich umso mehr….

Lieber Herr Thum, liebe Abendsterne,
wir möchten uns bei Ihnen und bei den Sänger/innen der Abendsterne recht herzlich für eine wunderschöne Stunde bedanken, die Sie uns und den ehrenamtlichen Helfern des Freiberger Kleeblatt-Fördervereins geschenkt haben. Den Chor haben wir als einen sehr harmonischen Klangkörper empfunden, die Choreografie war traumhaft.
Die Rückmeldungen, die wir von all unseren Gästen empfangen konnten, waren voller Begeisterung.
Ihnen nochmals herzlichen Dank für Ihre Bereitschaft und für Ihr Kommen.

Night of Happy Music, Forum am Schlosspark Ludwigsburg, 8. Oktober 2016

Unser 20-jähriges Jubiläumskonzert fand am 8. Oktober 2016 im Forum am Schlosspark in Ludwigsburg statt. Die Zuschauer im nahezu ausverkauften Forum waren von dem bunten Programm  an diesem Abend begeistert. Präsentiert von den Starlights, den Sternschnuppen und den Abendsternen. Die Kombination aus Gesang, sprühender Choreografie und Sandmalerei faszinierte das Publikum.

2. Videodrehtag für das Abendsterne Video, 13. Juni 2016

Der Videodreh der Abendsterne geht weiter….

Nachdem wir die ersten Filmaufnahmen für unser neues Musikvideo in der Alten Ziegelei in Besigheim erfolgreich hinter uns gebracht hatten, ging es heute zur zweiten Dreh-Location in die legendären Bauer Studios nach Ludwigsburg. Dort haben wir all unsere bisherigen CD-Produktionen aufgenommen. Wir als Ludwigsburger Chor haben das große Glück, eines der besten Tonstudios in Deutschland als Nachbarn zu haben. So war es für die Geschäftsleitung der Bauer Studios auch keine Frage, dass wir im großen Studio 1 weitere Filmaufnahmen mit unserem Popmusik-Titel machen durften. Zuerst haben wir das Studio ausgeleuchtet, Kopfhörer für alle bereit gestellt und den Drehplan besprochen. Und dann ging es auch schon los. Ein ums andere Mal sangen wir unseren Titel ein. Gefilmt wurde jeweils aus einer anderen Perspektive: Nahaufnahme, Totale, im Regieraum, durch die Glasscheibe, etc. Die Ideen unserer Filmleute waren grenzenlos. So verging Stunde um Stunde, ohne dass dabei Langeweile aufkam.

1. Drehtag für das Abendsterne Video, 5. Mai 2016

Immer wieder spannend: Die Abendsterne drehen ein neues Musikvideo.

Viele Stunden bevor der Chor zu den Filmaufnahmen kam, haben wir die Location, das alte Ziegelwerk in Besigheim, vorbereitet. Alle Geräte des dort ansässigen Fitness-Studios wurden entfernt, der Boden filmtauglich mit schwarzen Tüchern ausgelegt und die komplette Halle ins rechte Licht gerückt. Dann ging es mit einem Klassiker der Popmusik los und der Chor wurde Szene für Szene neu aufgestellt, um das Musikvideo aufzunehmen. Nach 12 Stunden harter Arbeit für das Filmteam und die Sänger waren alle Aufnahmen „im Kasten“ und der Ausruf „Drehschluss!“  sorgte für einen erleichterten Beifall aller Beteiligten und es ging zurück nach Ludwigsburg.

1. Ludwigsburger GospelNight, 21. März 2015

Klang der puren Lebensfreude bei der 1. Ludwigsburger GospelNight
500 Sänger reißen in der Friedenskirche ein Riesenpublikum aus dem Alltag

.. She’s got it“ – sie hatte es in sich, die erste Ludwigsburger GospelNight am Samstag in der Friedenskirche. Bei dem über vier Stunden langen Festival kamen neben den Abendsternen vier weitere Chöre dem Auftrag des Gospels nach, alles zu erschrecken, was die Lebensfreude niederdrückt.
Vom schwarzen über den weißen bis zum modernen Gospel besangen die Vokalisten die ganzen Entwicklungen aus dem ursprünglichen Sklavengesang mit so viel Passion, dass dem Publikum gar nichts anderes übrig blieb, als mitzumachen.
Ein einzigartiges Erlebnis, das mit über 500 Stimmen die Friedenskirche zum Beben brachte!

Choreografie-Workshop Britta Adams, 1. Februar 2014

Choreografie-Workshop mit Britta Adams aus Dortmund

Anfang Februar besuchte uns die bundesweit erfolgreiche Choreografin Britta Adams aus Dortmund, um mit uns einen Tag lang für zwei neue Stücke die Choreografie für die Night of Happy Music einzustudieren. Das war richtig harte Arbeit und anfangs dachte wohl jeder „das schaffen wir nie…“
Inzwischen wissen wir: „Die Abendsterne schaffen das, wenn wir hart arbeiten!“
Das Gelernte wurde bei der Night of Happy Music im Mai 2014 im Forum in Ludwigsburg präsentiert!