Abendsterne auf Rentiermission

Gleich zur Eröffnung des Ludwigsburger Weihnachtsmarktes am 23.11.2017 ereilte ein Notruf der Stadt Ludwigsburg die Abendsterne.

Für das Stadt-Land-Quiz des Süddeutschen Rundfunks galt es bis zum Abend 10 Menschen als Rentiere verkleidet auf der Bühne des Weihnachtsmarktes zu erscheinen. Hierfür würde es 200 Punkte geben. Weitere Punkte könnten gesammelt werden, wenn die Rentiere ein Lied singen, in welchem die Worte „Märchengarten, Residenz und Porzellan“ vorkommen. Und noch einmal 50 Punkte, wenn das Lied instrumental begleitet wäre. Die Aufgabe nahm am Mittag Oberbürgermeister Werner Spec entgegen.

Hier nun kamen die Abendsterne ins Spiel und tatsächlich fanden sich spontan 7 Abendsterne pünktlich um 20.00 Uhr an der Bühne ein. In einem Raum der Stadt Ludwigsburg warteten bereits noch weitere 18 Mitstreiter und die Verwandlung zum Rentier konnte beginnen.

Um 20.45 Uhr war die Aufgabe dann erfolgreich getan. In ein paar Tagen muss der Gegner des Stadt-Land-Quiz, die Stadt Koblenz sich beweisen.

ZDF Grand Prix der Chöre 2008, 13. August 2008

Grand Prix der Chöre – Abendsterne unter den acht Besten.

Der zweite Grand Prix der Chöre fand am 13. August 2008 in Köln statt. Aus jedem der 16 Bundesländer Deutschlands bewarb sich ein Chor für diesen Musikwettbewerb.
Es wurde vorher durch ein Casting bestimmt,welche 8 Chöre ins Finale einziehen.

Als uns Gotthilf Fischer persönlich mitteilte, dass wir Abendsterne dabei sind, kannte die Feude keine Grenzen!
Bis zu dem großen Tag vergingen noch ein paar Wochen.

Wir kamen auf den 7. Platz. Aber beim Feiern waren wir auf Platz 1.

Unterm Strich war es eine tolle, unvergessliche Erfahrung.
7. bester Chor Deutschlands zu sein – das ist doch was, oder?

„ZDF Grand Prix der Chöre 2008, 13. August 2008“ weiterlesen