fbpx

Matinee Förderverein Karlshöhe, Louis Bührer Saal Ludwigsburg, 09. Mai 2010

„You’ve got a Friend“: Die von den Abendsternen mit viel Gänsehautgefühl gesungene Ballade wurde zum Motto des gestrigen Benefizkonzerts für die Karlshöhe. „Es ist gut, Freunde zu haben, auf die man sich verlassen kann“, sagte die Schirmherrin Eva Luise Köhler zum Auftakt der ausverkauften Matinee.
Der Freundeskreis der Karlshöhe hatte in den Louis-Bührer-Saal der Kreissparkasse eingeladen, wo zugunsten benachteiligter Kinder und Jugendlicher in der diakonischen Einrichtung musiziert wurde. Mit Gospels, Swing und Jazz; mit Feingefühl, Hingabe und Ausgelassenheit. Hingegen sehr stimmungsvoll gelang der Song „You raise me up“. Andere aufrichten, Mut machen und helfen – das ist auch das Ansinnen des Freundeskreises der Karlshöhe.

Nach der Veranstaltung erreichte uns folgendes Dankschreiben:
Lieber Herr Thum,
zunächst möchte ich mich auch von meiner Seite nochmals ganz ganz herzlich für Ihr tolles Engagement für die Karlshöhe bedanken. Wir haben uns sehr gefreut, dass Sie am 9. Mai für das Benefizkonzert zugesagt und uns damit eine große Freude gemacht haben. Ich kann Ihnen auch noch versichern, dass Frau Köhler das Konzert sehr gut gefallen hat, das haben wir als Rückmeldung von ihrer Mitarbeiterin erfahren. Wir finden das besonders toll, da sie ja erst jetzt (und damit nur kurz später) ihr eigenes großes Konzert hatten.
Viele Grüße von der Karlshöhe an Sie und die SängerInnen

Fotos zur Benefiz-Matinee der Karlshöhe

%d Bloggern gefällt das: